Kontakt


Adresse:

Kinkelstr. 1

53227 Bonn

Tel. +0228 441558

info@kinkelstuben.de

Öffnungszeiten:

Täglich ab 17:00 h

Dienstag & Mittwoch ist unser Wochenende

So finden Sie leicht zu uns:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

map.what3words.com:     31.03.2018

schlank.preis.niedrig


Die Kinkel-Stuben sind sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen:

Linien 62 und 66, Station Oberkassel-Mitte (4 Min. Fußweg)

http://www.swb-busundbahn.de/

 

von etwas weiter weg mit der Deutschen Bundesbahn, Station Bonn-Oberkassel (6 Min. Fußweg)

 

- und da es ziemlich nah am Rhein ist übrigens auch mit Fahrrad ein schöner Abstecher. Hinweisschild ist an der Bahn-Unterführung angebracht. (250 m)

 

 

Schicken Sie uns eine kurze Nachricht mit Ihrem Terminwunsch sowie mit wie vielen Personen Sie kommen.

 

Gibt es einen besonderen Anlass?
Gut zu wissen - sagen Sie uns doch gern Bescheid, dann richten wir uns darauf ein.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Kinkelstr. 1

53227 Bonn (Oberkassel)

0228  441 558

Geöffnet täglich ab 17:00 h
Dienstag & Mittwoch ist unser Wochenende


wir akzeptieren
we accept
 nous acceptons
accettiamo

Euro   und      EC Cash


Wir bitten um Verständnis:

gerne auf unserer Terrasse bei geeigneten Temperaturen, leider nicht innerhalb der Weinstube.


Lust auf ein gutes Glas Wein?

Senden Sie uns hier unseren Reservierungswunsch - am besten mit Handy-Nummer (bleibt unter uns, versprochen!) - dann erhalten Sie wenn möglich Ihre Bestätigung per SMS.

oder auf dem schnellsten Weg:
Telefon:   0228 441 558



Tipp weitergeben:


Übrigens: Ein Gutschein für die Kinkel-Stuben ist ein gern willkommenes Geschenk!


Neues per Mail

Zu spät vom Spargel-Spezial oder unserem besonderen Menü oder von der Präsentation deutscher Spitzenweine erfahren? Das muss nicht sein. Tragen Sie sich hier ein - und Sie bekommen rechtzeitig Bescheid. Und ja: Wer auf der Liste steht, hat bei knappen Kapazitäten natürlich Vorrang!